Das 3W-Modell beschreibt und erklärt die Theorie des Wandels. Gleichzeitig stellt es einen Bezugsrahmen für das Management des Wandels dar. Die 3 W stehen stellvertretend für Wandlungsbereitschft, -fähikeit und -bedarf.
07.07.2003
9567x angezeigt
Krüger erläutert in dem Buch „Excellence in Change – Wege zur strategischen Erneuerung“, Wiesbaden 2002, als Teil eines umfassenden Konzepts den Prozeß tiefgreifenden Wandels (Transformationsprozeß). Eingeteilt in 5 Phasen werden die dabei zu erledigenden Aufgaben des Wandlungsmanagements und ihre Bewältigung erläutert. Dieses Thema betrifft in der derzeitigen weltwirtschaftlichen Lage Unternehmungen aller Branchen und Größen, und es sollte ein MUSS für jeden verantwortungsvollen und innovationsbereiten Manager sein, sich damit zu beschäftigen.
23.06.2003
16721x angezeigt
Der Beitrag gibt die Essenz eines Buches wieder, in dem die herkömmlichen Denkmuster und Vorgehensweisen des "Change Management" gegen den Strich gebürstet werden: Wüthrich et al.: Stillstand im Wandel. Illusion Changemanagement, Herrsching 2002.
02.04.2003
5053x angezeigt
Artikel 51 bis 53 von 53
« 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 46-50 51-53 »