Brönnimann beschäftigt mit dem schweizerischen Corporate Governance-System, in dessen Mittelpunkt der Verwaltungsrat steht. Der theoretischen Einleitung folgt ein empirischer Teil, in dem wissenschaftlichen "Neuland" betreten wird.
14.10.2003
4181x angezeigt
Prägnant dargestelltes Basiswissen, dass nicht nur einen Überblick, sondern auch ein tieferes Verständnis für das deutsche Corporate Governance System weckt.
22.08.2003
5380x angezeigt
Das angelsächsische System der Corporate Governance – häufig im Vergleich zum kontinentaleuropäischen dualistischen System behandelt – biete Ansatzpunkte zur Kritik, aber auch viele Verbesserungsvorschläge für andere Corporate Governance Systeme. International tätige deutsche Unternehmungen müssen sich internationalen Normen anpassen, wobei es sich häufig um anglo-amerikanische Standards handelt.
22.08.2003
4712x angezeigt
Lutter zeigt die Ursprünge sowie Vor- und Nachteile des dualistischen Systems (Trennung von Führung und Überwachung) in Deutschland auf.
21.08.2003
6860x angezeigt
Breuer beschreibt die Corporate Governance Problematik verbunden mit der Forderung nach mehr Ethik und Moral. Einfluss auf seine Meinung haben sowohl seine frühere Tätigkeit als Vorstandsmitglied als auch seine jetzige Tätigkeit als Aufsichtsratmitglied.
17.08.2003
4426x angezeigt
Artikel 11 bis 15 von 17
« 1-5 6-10 11-15 16-17 »